Jump to content
Sign in to follow this  
Trinity

Keine neue Kate Kane? "Batwoman" Staffel 2 bekommt eine neue Heldin

Recommended Posts

Eine neue Kate Kane? Nein, diese Option soll aktuellen Berichten zufolge gestorben sein. Stattdessen wird es eine neue Titelfigur geben.

Die Titelheldin recasten? Schlechte Idee, denken nun die Serienverantwortlichen wohl inzwischen. Entgegen erster Berichte und Äußerungen, denen entsprechend es danach aussah, als würde man schlichtweg Kate Kane ein neues Gesicht verpassen, entscheidet man sich nun offenbar gegen eine Fortführung der Kate Kane-Storyline.

Wie der Hollywood Reporter berichtet, wird The CW die Rolle der Kate Kane nicht neu vergeben. Somit bleibt Ruby Rose auch nach ihrem Weggang nach Staffel 1 die Kate, die die Zuschauer in Erinnerung behalten werden. Ihre Nachfolgerin wird einen neuen Charakter spielen.

Der Hollywood Reporter beruft sich dabei auf ein Reddit-Forum und den Decider, der zuerst über den Sinneswandel der Verantwortlichen berichtete. In dem inzwischen gelöschten Reddit-Post sei nach der Darstellerin eines neuen Charakters namens Ryan Wilder gesucht worden. Sie wird als Mitte 20 beschrieben und werde zu Batwoman. Ob es sich bei dem Namen um einen Decknamen handelt oder es bereits der für die Serie verwendete Name ist, ist nicht bekannt.

Wie die Beschreibung weiterhin wissen ließ, sei "Ryan Wilder" das genaue Gegenteil von Kate Kane, die Frau, die vor ihr den Batsuit trug. Ryan würde man mögen, sie sei chaotisch, zu Scherzen aufgelegt und wild. In ihrem Leben gäbe es niemanden, dem sie Rechenschaft ablegen müsse und so arbeitete sie jahrelang als Drogenkurierin, befand sich auf der Flucht vor dem GCPD und verbarg ihren Schmerz hinter schlechten Angewohnheiten.

Die Ausschreibung erklärte außerdem, dass Ryan einerseits Milch für eine Straßenkatze klauen würde, andererseits einen Menschen aber auch mit bloßen Händen töten könnte. Sie sei eine geschickte und undisziplinierte Kämpferin, eine geoutete Lesbe, athletisch, wild, leidenschaftlich, fehlbar und alles andere als der Stereotyp eines amerikanischen Helden, endet die Beschreibung.

Wie findet ihr die Beschreibung und den Sinneswandel? Ist dies schlüssig und die beste Möglichkeit, mit der Serie fortzufahren? Oder wäre es euch lieber gewesen, Kate Kane hätte ein neues Gesicht bekommen statt Batwoman eine neue Titelfigur?

 

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

  • Jetzt registrieren

    Kostenlos Mitglied werden! In unserem Forum findest du allgemeine Serien-News, Status-Updates und du kannst fehlende Streams melden.

    Die Accounts unserer Hauptseite S.TO sind hier nicht gültig.

    🎥🥰😉👌🍿🎉

  • Forum Statistics

    • Total Topics
      2,209
    • Total Posts
      90,698
×
×
  • Create New...